FC Lechaschau

Willkommen beim Fussballclub Lechaschau!

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zur unserer Webpräsenz gefunden haben. Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen die neuesten Ereignisse rund um den Fußballclub Lechaschau.

Noch spannender als auf diesen Seiten zu surfen, ist es uns Live im Stadion zu erleben! Besuchen Sie uns daher bei einem unserer nächsten spannenden Heimspiele in der Lecharena.

2:4 Niederlage gegen Paznaun

Montag, der 03.09.2012

Eine Standortbestimmung sollte es sein und war es auch, das Match gegen den Leader aus dem Oberland.

Unsere Mannschaft gab nach guten 10 Minuten das Heft komplett aus der Hand und ließ die Gäste nach belieben Angriffe einleiten welche auch mit teilweise etwas Glück ihren Weg ins Netz fanden, so stand auf der Anzeigetafel nach gut 30 Spielminuten ein 0:4.

Trainer Jack Mantl reagierte und brachte Elota Ikedi für Ali Cihan, ein guter Zug, mit ihm kam viel mehr Ruhe ins Spiel und das Spiel nach vorne funktionierte auch wieder. Nur kurz darauf wurde Sandro Hoheneder von zwei Paznaunern im Strafraum in die Zange genommen, der gerechtfertigte Elfmeter wurde von Emrah Kocak souverän verwandelt. Nach einem indirekten Freistoß vom 16er konnte Elota Ikedi noch vor der Pause auf 2:4 verkürzen.

Nach Seitenwechsel kam Mario Cacic für Dominic Weber ins Spiel. Unsere Mannschaft versuchte einen Gang zuzulegen und mit weiten Bällen in den Strafraum, sich Gefahr vor dem Gästetor zu verschaffen.  Fehler im Spielaufbau unserer Mannschaft nützten die Gäste immer wieder für pfeilschnelle Konter, jedoch ohne zählbaren Erfolg.

Trotz der spielerisch immer besseren werdenden Leistung gegen Schluss der Partie, wollte das vielleicht entscheidende dritte Tor nicht gelingen, das Glück war an diesem Tag nicht auf unserer Seite.

Glückwunsch an Paznaun, sie haben eindrucksvoll ihre Favoritenrolle vertreten und stehen verdientermaßen an der Tabellenspitze.

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Regeln: Wir freuen uns auf Ihr Feedback, sein Sie jedoch respektvoll und bleiben Sie beim Thema. Wir behalten uns das Recht vor profane, belästigende und missbräuchliche Kommentare, sowie unerlaubte Werbung (Spam) zu löschen und Wiederholungstäter zu blockieren.