FC Lechaschau

Willkommen beim Fussballclub Lechaschau!

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zur unserer Webpräsenz gefunden haben. Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen die neuesten Ereignisse rund um den Fußballclub Lechaschau.

Noch spannender als auf diesen Seiten zu surfen, ist es uns Live im Stadion zu erleben! Besuchen Sie uns daher bei einem unserer nächsten spannenden Heimspiele in der Lecharena.

Mantl Elf verliert Spiel in Fliess 5:3 (2:2) unglücklich mit 10 Mann.

Samstag, der 12.04.2014

Erster Schock. Der nomminierte SR.Köll Peter ist nicht zu dem Spiel erschienen,die junge SR. Fr.Hairer Astrid war bei diesem Spiel im nach hinein überfordert. Schon in der 2.Min. köpfte Serkan Sen zum  0:1 ein. 1 Min. später erzielte Rotter den Ausgleich.In der 7.Min. erhöhte Lastei auf 2:1, und 2 Min. später gelang Berger  Raphael mit seinem Schuß das 2:2.In der 31.Min. musste der Spielmacher des FC Lechaschau Bartel Andy verletzt den Platz verlassen.Ein böses Foul ereignete sich in der 44.Min. als ein Spieler von Fliess, Berger Raphael über den Seitenrand raus auf die Werbetafel stieß und er dort mit dem Kopf aufprallte.Danach ging der Spieler auf den Übeltäter zu, schlug ihm  mit der Hand ins Gesicht,worauf die schwache Schiedsrichterin  ihm sofort die rote Karte zeigte.Der Spieler von Fliess blieb verschont. So gings dann in die Pause.

Mit 10 Mann startete der FC Lechaschau in die 2 HZ.  Es war ein teilweise hart geführtes Spiel. In der 73.Min. keimte mit 10 Mann nochmals Hoffnung auf als Pellegrini Björn mit einem schönen Schuß das 2: 3 gelang.In der 80.Min ein klares Abseitstor führte zum 3:3, von da an war der Bann gebrochen, in den letzten 10 Minuten schoß Fliess durch die Überlegenheit noch 2 Tore. Aus diesem Spiel kann man mit erhobenen Hauptes nach hause fahren,waren mit 10 Spielern ebenbürtig.Ein Lob der gesamten Mannschaft für den tollen Einsatz.

Lechaschau Aufstellung: Posch,Löffler,Demirel,Hellensteiner,Schmidhofer,Berger,Vokic,Bartel  (31.Min Besliu,) Besliu 67.Min.(Pellegrini), Schock,Gruber, Sen,(79.Min.(Babic)

Sen Serkan  Berger Raphael Pellegrini Björn

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Regeln: Wir freuen uns auf Ihr Feedback, sein Sie jedoch respektvoll und bleiben Sie beim Thema. Wir behalten uns das Recht vor profane, belästigende und missbräuchliche Kommentare, sowie unerlaubte Werbung (Spam) zu löschen und Wiederholungstäter zu blockieren.