FC Lechaschau

Willkommen beim Fussballclub Lechaschau!

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zur unserer Webpräsenz gefunden haben. Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen die neuesten Ereignisse rund um den Fußballclub Lechaschau.

Noch spannender als auf diesen Seiten zu surfen, ist es uns Live im Stadion zu erleben! Besuchen Sie uns daher bei einem unserer nächsten spannenden Heimspiele in der Lecharena.

Mantl Elf verliert Spitzen Spiel unglücklich!

Dienstag, der 26.08.2014

(KM) FC-Lechaschau – SV.Landeck I.B. –1:2 (1:1)

Kampfmannschaft verliert gegen Tabellenführer Landeck unverdient mit 1:2  HZ.1:1

Gut bespielbar war der Platz in Lechaschau nicht, aber bespielbar war er. Trotz des tiefen Bodens entwickelte sich dann sogar ein recht ansehnliches Niveau, wobei die Lechaschauer die Spielvorteile auf ihrer Seite hatten. In Führung gingen aber die Gäste aus Landeck und zwar bereits in der vierten Spielminute. Julian Köhle schoss einen Freistoß flach ins Torwart-Eck, wo FCL-Keeper Christoph Posch  nicht glücklich aussah. Mit dem frühen Rückstand konfrontiert, drängten die Hausherren nun natürlich nach vorne und fand auch einige Torchancen vor. In der 34. Spielminute bekam dann die Landecker Hintermannschaft den Ball nicht so richtig aus der Gefahrenzone und Patrick Likar wurde in weiterer Folge im Landecker Strafraum unsanft von den Beinen geholt. Den verhängten Strafstoß verwandelte Petar Pasalic sicher zum 1:1-Ausgleich. Die Gastgeber versuchten, sofort nach dem Ausgleich nachzusetzen, scheiterten aber ein ums andere Mal entweder am eigenen Unvermögen oder am überragenden Manuel Graber im Tor des SVL. So ging es dann mit dem 1:1 auch in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel blieb die Partie spannend. Aufgrund der schweren Bedingungen ging auch sehr viel Gefahr von den zahlreichen Standardsituationen aus. Trotzdem blieb die Partie großteils sehr fair, viele Fouls waren nur dem Platz geschuldet. Auch Torchancen gab es in der zweiten Halbzeit zu Genüge, Florian Kofler traf jedoch beispielsweise für Landeck nur die Querlatte. Zu Beginn der Schlussviertelstunde schwächten sich die Hausherren dann entscheidend selbst. Nach einem Freistoß konnte Torhüter Posch den Ball nicht richtig sichern und Florian Schock wehrte in weiterer Folge den Nachschuss eines Landeckers auf der Linie mit der Hand ab. Die rote Karte folgte natürlich postwendend auf dem Fuß und zu allem Überdruss verwandelte SVL-Kapitän Patrick Reich den verhängten Elfmeter auch noch sicher zur 1:2-Führung für Landeck (76.). Doch auch in Unterzahl kamen die Lechaschauer noch zu einigen guten Torchancen und waren näher am Ausgleich, als Landeck an einem dritten Treffer. Die besten Chancen vergab Onur Kibar, der zweimal am glänzend parierenden Graber scheiterte und einmal nur die Querlatte traf. So lief die Zeit unerbittlich herunter und am Ende zitterten die Landecker die knappe Führung über die Zeit.
Fazit: Ein überragender Torhüter und eine kampfstarke Leistung sicherte dem SV Landeck 1b drei glückliche, aber nicht unverdiente Punkte und nebenbei die Tabellenführung der 2. Klasse West. Lechaschau scheiterte einmal mehr an sich selbst, muss aber aufgrund der spielerischen Leistung ebenfalls kein Trübsal blasen.

Lechaschau spielte in folgeneder

Aufstellung:Posch,Pece,Löffler,Schock,Pasalic,Celibi,Likar,Bartrl,Kibar,Gruber,Sen (Berger),Hellensteiner,Fuchs S.

Torschützen: Pasalic Petar,(Elfmeter)

Pasalic Petar

1

2

11

——————————————————————————————————————

Alle Nachwuchsspiele Auswärts:

 U-14 /Sonntag 31.Aug. in Roppen  abgesagt!

U-9 /Montag 01.Sept.  in Silz  verloren !

U-15 /Dienstag 02.Sept.in Prutz  3:1 verloren

Torschütze:Mustafa Djedovic

U-11/Mittwoch 03.Sept. in Silz  Beginn. 18:00h

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————–

AFL: KM. I.B.

FC-Lechaschau I.B. –SV. Holzgau 10:1 (5:0)

Die Zotz Elf feiert ein zweistelligen Sieg gegen den SV.Holzgau, der bei besserer Chancen Verwertung noch höher ausfallen hätte können.Ein Lob der ganzen Mannschaft.

Torschützen:

Eroglu Alperen(3),Kibar Umut(2),Grünauer Mario,Zengin Sinan,Safizada Nasrulla,Turgut Ufuk,Falger Benjamin.

SR. Pfeifer Dieter gute Leistung

Afl Ergebnise

Bild AFL

—————————————————————————————————————————————-—————————————————————————————————————–

Vorbereitungsspiel der Damenmannschaft!

 FC-Lechaschau –TSV. Pfronten   1:4

Die Damen Mannschaft des FC-Lechaschau mit ihrer Trainerin Nadine Posch testet  TSV. Pfronten. Dies ist ein Vorbereitungsspiel,  in 14 Tagen beginnt beim  TFV. die Spielsaison mit dem ersten Auswärtsspiel in ST. Anton.

—————————————————————————————————————————————————————–

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Regeln: Wir freuen uns auf Ihr Feedback, sein Sie jedoch respektvoll und bleiben Sie beim Thema. Wir behalten uns das Recht vor profane, belästigende und missbräuchliche Kommentare, sowie unerlaubte Werbung (Spam) zu löschen und Wiederholungstäter zu blockieren.