FC Lechaschau

Willkommen beim Fussballclub Lechaschau!

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zur unserer Webpräsenz gefunden haben. Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen die neuesten Ereignisse rund um den Fußballclub Lechaschau.

Noch spannender als auf diesen Seiten zu surfen, ist es uns Live im Stadion zu erleben! Besuchen Sie uns daher bei einem unserer nächsten spannenden Heimspiele in der Lecharena.

Derbysieg gegen den FC Tiroler Zugspitze

Sonntag, der 29.10.2017

FC Lechaschau 4:0 FC Tiroler Zugspitze
Tore: Gruber 2x, Hoheneder, Paulweber

Aufstellung:
Koch – Schock, Schmidhofer (K), Besliu, Berger – Trenkwalder, Gruber, Bartel, Paulweber – Likar, Hoheneder

Wechsel:
71′ Jäger für Schock
83′ Atak für Paulweber
86′ Hussaini für Likar

Von Beginn an präsentierte sich die Elf hellwach und kontrollierte das Geschehen. In Minute 12 versenkte Gruber einen Eckball per Kopf zur frühen Führung. Wenige Minuten später erkämpfte Hoheneder in gewohnter Manier einen Ball und schob unter dem herauseilenden Tormann zum 2:0 ein. Tormann Koch agierte bei den wenig gefährlichen Aktionen sehr routiniert und abgeklärt. Kurz vor dem Pausenpfiff marschierte Trenkwalder die rechte Seite hinunter und bediente im Rückraum Gruber. Dieser vollendete überlegt und traf somit zum viel umjubelnden 3:0. Halbzeit.
Nach dem Pausentee wirkte das Team zu jeder Zeit siegessicher und kombinierte sich zu weiteren Chancen. In der 76. Minute dann ein Elferpfiff für die Gäste. Blankes Entsetzen in der Lecharena, denn ein Zugspitzspieler rutsche auf dem Ball aus. Nach Absprache mit dem Linienrichter revidierte der Unparteiische sein Entscheidung. Praktisch im Gegenzug wurde Likar von den Beinen geholt. Elferpfiff für die Heimmannschaft. Den fälligen Elfmeter verwandelte Paulweber sicher zum 4:0. Schluss – aus – DERBYSIEGER!

Fazit:
An diesem Tag gab es klare Verhältnisse auf dem Platz. Man sieht die Möglichkeiten, die ein voller Kader bietet. In der Offensive zeigte man sich eiskalt und defensiv wurde kompromisslos agiert. Eine Leistung, auf die jeder Stolz sein kann.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Regeln: Wir freuen uns auf Ihr Feedback, sein Sie jedoch respektvoll und bleiben Sie beim Thema. Wir behalten uns das Recht vor profane, belästigende und missbräuchliche Kommentare, sowie unerlaubte Werbung (Spam) zu löschen und Wiederholungstäter zu blockieren.